TEREMA Unternehmensberater GmbH
Geschäftsführerin: Dipl.-Volksw. Gabriele Kaufmann MSc.
Amtsgericht Düsseldorf, HRB 47113
Am Lingenkamp 17
40789 Monheim
Telefon: 02173.691421
Telefax: 02173.65319
info@terema-unternehmensberater.de
www.terema-unternehmensberater.de


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedin-gungen gelten für alle Dienstleistungen der TEREMA Unternehmensberater GmbH. Sie gelten für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Gegenbestätigungen des Auftraggebers unter Hinweis auf seine Geschäftsbedingungen sind hiermit widersprochen. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn die TEREMA Unternehmensberater GmbH sie schriftlich bestätigt.

2. Vertragsabschluss/ Auftragserteilung
Die Auftragserteilung bedarf zur Rechtswirksamkeit der schriftlichen oder fernschriftlichen Bestätigung der TEREMA Unternehmensberater GmbH. Wird dieser Bestätigung nicht innerhalb einer Woche schriftlich widersprochen, so gilt diese schriftliche Bestätigung für beide Seiten als inhaltliche Ver-tragsgrundlage. Dienstleistungen wie z.B. das Erstellen von Rentabilitätsanalysen, Standortuntersuchungen, Marketingstrategien und Finanzierungsplänen werden grundsätzlich nur nach schriftlichem Auftrag erbracht.

3. Beratungsgebühren
Der Stundensatz für eine telefonische oder persön¬liche Beratungsstunde sowie die Erstellung von schriftlichen Ausarbeitungen beträgt, wenn nichts anderes vereinbart wurde, 160,00 EUR zzgl. 19% Mehrwertsteuer. Bei Beratungsterminen, die nicht im Büro der TEREMA Unternehmensberater GmbH in Monheim stattfinden, wird zusätzlich der Zeitaufwand für die Fahrt mit 160,00 Euro pro Stunde zuzüglich 19% Mehrwertsteuer und eine Kilometerpauschale von 0,30 EUR pro gefahrenen Kilometer berechnet.

4. Fälligkeit
Das vereinbarte, und im Übrigen das unter Ziffer 3 bezeichnete übliche Honorar wird nach Abschluss der Beratung bzw. Erledigung des Auftrags mit Erstellung der Endabrechnung fällig. Die TEREMA Unternehmensberater GmbH ist zusätzlich berech-tigt, Abschlagszahlungen für erbrachte Teilleistun-gen zu fordern. Unternehmenskonzepte und von uns erstellte sonstige Unterlagen für öffentliche Fördergeber werden erst nach Eingang der Zahlung überreicht.

5. Zahlungen
Zahlungen sind ohne Abzug von Skonti auf das Konto bei Raiffeisenbank Rhein-Berg eG,
IBAN: DE68 3706 9521 0212 4250 10,
BIC: GENODED1MNH zu leisten.
Die Verrechnung von Zahlungen erfolgt gemäß §366 BGB. Eine Zahlung gilt dann als erfolgt, wenn die TEREMA Unternehmensberater GmbH über den Betrag verfügen kann. Im Falle von Zahlungen per Scheck gilt die Zahlung erst dann als erfolgt, wenn der Scheck eingelöst wird.

Gerät der Auftraggeber mit der Zahlung in Verzug, so ist die TEREMA Unternehmensberater GmbH berechtigt, von dem betreffenden Zeitpunkt an, Zinsen in Höhe des von den Geschäftsbanken errechneten Zinssatzes für offene Kontokorrentkre-dite zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer zu berechnen.

6. Anwendbares Recht, Gerichtsstand,
Teilnichtigkeit
Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Auftraggeber und der TEREMA Unternehmensberater GmbH gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Soweit gesetzlich möglich, wird zwischen den Parteien als ausschließlicher Gerichtsstand das Amtsgericht Langenfeld für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten vereinbart.

7. Rechtswirksamkeit
Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedin-gungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstiger Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

Der Auftraggeber und die TEREMA Unternehmensberater GmbH erkennen diese Geschäftsbedingungen durch Unterzeichnung als Grundlage ihrer Geschäftsbeziehungen an.

TEREMA Unternehmensberater GmbH
vertreten durch Frau Gabriele Kaufmann